RHEUMA-Liga

Startseite/Tag:RHEUMA-Liga

Rheuma – verbesserte Therapie bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen

Rheuma. Die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Cornelia Rundt, sieht in dem Innovationsprojekt „Rheuma-VOR“ einen wichtigen Meilenstein in der Verbesserung der Versorgung von Rheuma-Patienten. „Die Lebensqualität der Menschen ist und bleibt der entscheidende Maßstab für den Erfolg unserer Gesundheitspolitik. Deshalb ist die Versorgungsforschung mit ihrem engen Praxisbezug eine tragende Säule unserer guten Gesundheitsversorgung“, [...]

Rheumastiftung zeichnet neue Forschungsidee bei Vaskulitis aus

Die Granulomatose mit Polyangiitis (GPA) ist eine schwere, mit Wucherungen und Gewebezerstörung einhergehende Entzündung der Atemwege, der eine Entzündung der Blutgefäße im ganzen Körper folgen kann und die unbehandelt rasch zum Tode führt. Die Krankheit kann heute durch Medikamente relativ schnell unter Kontrolle gebracht, aber nicht geheilt werden, und die Komplikationen einiger Therapien können teilweise [...]

31. August 2016 |Arzt-Home, Medas-Home, Newsticker, Rheuma-Home|

Deutschen Rheuma-Liga veröffentlicht 40 Jahre Mitgliedermagazin

40 Jahre Informationen und Wissenswertes rund um rheumatische Erkrankungen: Das Mitgliedermagazin der Deutschen Rheuma-Liga mobil feiert mit Heft 1/2015 einen runden Geburtstag. Das Jubiläumsheft erscheint am 04. Februar 2015 im neuen Layout. Mehr Informationen – mehr Lebensqualität: Gut informierte Patienten können besser mit ihren Ärzten und Therapeuten auf Augenhöhe sprechen und wichtige Therapieentscheidungen gemeinsam treffen. [...]

Rheuma und Schmerzen: Viele Wege führen aus dem Schmerz. Deutsche RHEUMA-Liga bietet Expertenrat im Internet

RHEUMAtische Erkrankungen gehen fast immer mit chronischen oder akuten Schmerzen einher. Die besten Methoden dagegen anzugehen sind gezielte Bewegungs- oder auch Entspannungsübungen, eine gute medikamentöse Therapie, um Entzündungsaktivitäten zu dämpfen sowie Muskelaufbautraining, um die betroffenen Gelenke zu entlasten. Hierauf weist die Deutsche RHEUMA-Liga hin und bietet zu allen Fragen rund um den RHEUMAschmerz ein Expertenforum [...]

31. Januar 2011 |Archiv|