MTX- Therapie

Startseite/Tag: MTX- Therapie

Aktuelle S2e-Leitlinie „Rheumatoide Arthritis“: Therapiechancen bei rheumatoider Arthritis (RA) ausreizen [Fachkreise]

Rheumatoide Arthritis. Anläßlich eines Satellitensymposium (1) forderte im Rahmen des Kongresses 2018 der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie (DGRh) Prof. Dr. MARKUS GAUBITZ, Münster, die Therapiechancen bei rheumatoider Arthritis (RA) auszureizen. Dabei berief er sich unter anderem auf aktuelle Studienerkenntnisse zu Methotrexat (MTX), Daten aus der Praxis und die neue S2e-Leitlinie (2). Prof. Dr. MARC SCHMALZING, [...]

Rheumatoide Arthritis: Hohe Methotrexat-Non-Adhärenz im ersten Behandlungsjahr [Fachkreise]

Für die rheumatoide Arthritis (RA) steht heute mit synthetischen und biologischen krankheitsmodifizierenden Antirheumatika (Disease-Modifying Anti-Rheumatic Drugs, DMARDs) eine Vielzahl an Therapieoptionen zur Verfügung, die eine Remission der Erkrankung ermöglichen können. Das Behandlungsziel kann jedoch nur dann erreicht werden, wenn Therapieempfehlungen eingehalten werden. Gerade bei chronischen Erkrankungen wie der rheumatoiden Arthritis (RA) ist eine mangelhafte Therapietreue [...]