Knochen

Startseite/Tag:Knochen

Masseur, Krankengymnast und Physiotherapeut – Wo liegen die Unterschiede?

Die meisten Menschen verstehen unter der Krankengymnastik dasselbe, wie unter der Physiotherapie. Das liegt insbesondere im Ursprung des Berufs. Vom heutigen Standpunkt aus betrachtet ist die Krankengymnastik jedoch schon lange nicht mehr das Gleiche wie die Physiotherapie. In der Geschichte - besonders nach den beiden Weltkriegen - handelte es sich bei Krankengymnasten meist um Gymnastiklehrer, [...]

Blickpunkt Anatomie: Humerusfrakturen und ihre Komplikationen

Sobald die ersten Sonnenstrahlen nach draußen locken, mehrt sich die Zahl der Knochenbrüche in den deutschen Unfallchirurgien. Die distale Radiusfraktur rangiert nach wie vor auf Platz eins, knapp dahinter auf Platz drei finden sich Frakturen des mächtigsten Knochens der oberen Extremität, des Humerus. Die anatomischen Lagebeziehungen rund um den Oberarmknochen sind äußerst komplex. Knochenbrüche in [...]

Vitamin D – Bedeutung für die Gesundheit

In einem aktuellen evidenzbasierten Artikel über das Vitamin D hat iNutro über 150 aktuelle medizinische Publikationen zum Sonnenvitamin ausgewertet, wobei interessante Neuigkeiten zutage gefördert wurden. Vitamin D Mangel - ein Problem in nördlichem Europa Obwohl in Deutschland die Bevölkerung kaum an einem Nährstoffmangel leidet, verhält es sich mit Vitamin D anders. Während der Wintermonate leiden [...]

Fit durch die kalte Jahreszeit mit geschmeidigen Gelenken

Flexibilität und schmerzfreie Bewegung - erst wenn körperliche Schmerzen einsetzen, spüren wir, wie wichtig uns die uneingeschränkte Mobilität ist. Körperliche Anstrengungen in Freizeit, Sport und Beruf belasten kontinuierlich unsere Gelenke. Oft sind Gelenkschmerzen auch genetisch bedingt und werden über Generationen hinweg vererbt. Entgegenwirken lässt sich den Abnutzungserscheinungen jedoch auch: Umso frühzeitiger mit der Unterstützung des [...]

Gedruckte Knochen auf der Hannover Messe 2015

Implantate, Prothesen und Orthesen, die im 3-D-Drucker hergestellt werden, haben viele Vorteile: Sie werden individuell für jeden Patienten maßgeschneidert und aus den unterschiedlichsten Materialien wie Kunststoffen, Biomaterialien oder Metallen gedruckt. Damit können sie den jeweiligen medizinischen Ansprüchen gerecht werden. Zudem kann die Herstellung individueller Medizinprodukte durch additive Verfahren häufig kostengünstiger erfolgen, da eine Serienproduktion in [...]

25. März 2015 |Newsticker|

Fußfehlstellungen gefährden die Gesundheit

Wussten Sie, dass sich rund ein Viertel unser Knochen in unseren Füßen befindet? Und das, obwohl eine vollständige Verknöcherung dieser erst im Jugendalter stattfindet. Vorher sind unsere Füße noch so weich und biegsam, dass sie besonders anfällig für Fehlstellungen sind, weshalb vor allem kleine Kinder gefährdet sind. Tatsächlich leiden rund 60 % aller Erwachsenen unter [...]

8. Januar 2014 |Archiv|

Schüssler-Salze erfreuen sich immer größerer Beliebtheit

Sie wirken auf viele verschiedene Arten, was zur Folge hat, dass es mittlerweile auch viele verschiedene Arten von Schüssler-Salzen gibt. Generell werden die Salze nummeriert, und haben je nach Nummer verschiedene Auswirkungen. Anwendung Die Anwendung ist denkbar einfach. Sie erfolgt über Tabletten, Cremes oder Pulver. Die Tabletten zergehen dabei ganz einfach im Mund.Aber auch für [...]

8. Juni 2013 |Archiv|

Schüssler-Salze erfreuen sich immer größerer Beliebtheit

Sie wirken auf viele verschiedene Arten, was zur Folge hat, dass es mittlerweile auch viele verschiedene Arten von Schüssler-Salzen gibt. Generell werden die Salze nummeriert, und haben je nach Nummer verschiedene Auswirkungen. Anwendung Die Anwendung ist denkbar einfach. Sie erfolgt über Tabletten, Cremes oder Pulver. Die Tabletten zergehen dabei ganz einfach im Mund.Aber auch für [...]

8. Juni 2013 |Archiv|

Bei fortgeschrittener Arthrose des Kniegelenkes maßgeschneiderte Knieprothese für junge Patienten

Eine etablierte Therapie bei fortgeschrittener Arthrose des Kniegelenkes ist die Implantation eines Kunstgelenkes in Form eines Oberflächenersatzes als Standardprothese. Bei dieser konventionellen Technik muss der Knochen des Kniegelenkes an ein mehr oder weniger passendes Standardimplantat angepasst werden. Folge sind häufig Funktionseinschränkungen und Restbeschwerden des operierten Kniegelenkes unterschiedlichen Ausmaßes nach der Operation, da die Geometrie des [...]

8. August 2012 |Archiv|

Kinderknochen heilen anders – Schiefstellungen und Behinderungen vermeiden

Etwa 43 000 Kinder im Alter von 0 bis 15 Jahren werden hierzulande jedes Jahr wegen eines Knochenbruchs von Arm oder Bein stationär im Krankenhaus aufgenommen. Fast die Hälfte der Verletzungen sind Frakturen des Unterarms, gefolgt von Brüchen von Schulter und Oberarm mit etwa 9000 Fällen. „Aufgrund ihrer Schutzfunktion etwa beim Sturz auf die ausgestreckte [...]

30. Juli 2012 |Archiv|